PETRA THIEL IMMOBILIEN

Aktuell

Lohnt es sich überhaupt einen Makler einzuschalten?

Meistens durchaus. Wir wollen hier nicht von einigen Kollegen sprechen, die mal eben ein Maklergewerbe angemeldet haben und meinen jetzt sind sie kompetent. Wir sprechen von professionell arbeitenden Firmen, die durchaus in der Lage sind Ihren Verkauf zu beschleunigen und Ihnen als kompetenter Vertragspartner zur Seite stehen.

Oft stellt sich beim Verkäufer vorab die Frage, ob man nicht genau das gleiche kann wie der Makler. Das bißchen telefonieren, die paar Besichtigungen, das bekommt man doch schon selbst hin oder? Unterstützt mit dieser Meinung von dem Bekannten- und Freundeskreis macht man sich nun selbst auf die Suche nach einem Interessenten….und landet größtenteils vollkommen entnervt bei uns. Nun haben wir gleich 2 Probleme: 1. Das Objekt ist nun bereits am Markt bekannt 2. Viele Kunden haben schon aufgrund von Verkaufsfehlern das Weite gesucht. Jetzt können auch wir nicht mehr zaubern, sondern nur noch den Preis reduzieren und dann damit an den Markt gehen. Jetzt greift die professionelle Arbeitsweise und Ihr Objekt findet schnellstens einen Käufer. Aber warum es erst zur Preisreduzierung kommen lassen?

Sprechen Sie doch vor Ihrem Verkauf mit uns. Vertrauen Sie unserer Marktanalyse. Ein Objekt ist immer nur soviel wert, wie der Markt bereit ist dafür auszugeben. Und den Markt in Lilienthal und Umgebung kennt keiner so gut wie wir. Wir kennen jede Straße und fast jedes Haus, da wir in fast allen Bereichen in den letzten 28 Jahren bereits etwas vermietet und verkauft haben. Unser Wissen wird noch gesteigert durch die Tätigkeit im Gutachterausschuss für den Landkreis Osterholz, hier bekommen wir weitere Einblicke bei der Wertermittlung von Objekten in Lilienthal und Umgebung. Mit einem marktgerechten Preis gehen wir dann an den Markt mit unserer Werbung in verschiedenen Zeitungen Woche für Woche, Werbung bei Immobilien-Scout im Rotationssystem, Einstellung Ihres Objektes auf unserer Homepage (auch als Objekt der Woche) mit tausenden von Aufrufen im Monat und nicht zu vergessen unsere exellenten Kontakte zu vielen Kunden, die uns anrufen und ihre Wünsche aufgeben für deren Objektwunsch ( aber selbst nicht in die Zeitung sehen), Kontakte zu Banken, Versicherungen und Finanzierungsmaklern. Und das alles ist für Sie als Verkäufer kostenlos. Warum machen Sie sich Sorgen um die Maklercourtage, die der Käufer bezahlt für eine hervorragende, professionelle Arbeit? Dies sehen unsere Käufer auch so. Also….probieren geht über studieren. Ohne Makler können Sie Ihr Objekt immer noch anbieten, aber dazu wird es ja gar nicht mehr kommen, denn bis dahin haben wir es schon verkauft.


Herzliche Grüße Ihre Petra Thiel